Datumsübersicht

RSO präsentiert sich harmonisch und abwechslungsreich

am RSO-TAG DER OFFENEN TÜR 2018

Am Tag der offenen Tür 2018 präsentierte sich die Realschule Oberaden von ihrer besten Seite. Das abwechslungsreiche Angebot zeigte die vielfältigen Möglichkeiten für Schülerinnen und Schüler.

Pünktlich um 15 Uhr begrüßte Schulleiter G.Stein die zahlreich erschienenen Gäste, und lud Schüler und  Eltern, nach musikalischen Auftakt des RSO-Chores zum aufschlussreichen Powerpoint-Informationsvortrag über die an der RSO angebotenen Profile in den Musikraum ein.

Neben den Profilklassen "CuL", "EconoBees" und "Fitte Füchse" konnten sich die Grundschüler und ihre Eltern von allen Fachbereichen inspirieren lassen. Mit einem Stationenzettel in der Hand konnten Jung (und Alt) einen Eindruck vom Schulleben an der RSO gewinnen, so z.B. beim Mikroskopieren von Libellen im Biologie-Raum, oder beim Identifizieren saurer chemischer Substanzen mit dem Rotkohlindikator.

Schülerinnen und Schüler der SV standen mit Rat und Tat zur Seite und boten "Schulführungen aus Schülersicht" an.

Waren alle Stationen durchlaufen, winkte dann ein kleines von den RSOlern selbst hergestelltes Geschenk.

Käuflich zu erwerbende Gemälde der Kunst-AG, selbst gestaltete Kerzen und die Bemalung mit wunderschön gemusterten henna tatoos boten zusätzlich was fürs Auge.

Für das leibliche Wohl mit bürgerlichen und auch orientalischen Speisen sorgte auch in diesem Jahr wieder der Förderverein der Realschule Oberaden.

Kaffee, Waffeln und Kuchen konnten im sogenannten und bei den RSO-Schülern allseits  beliebten "RSO-Bistro" erworben und genossen werden.

Insgesamt überzeugte die RSO neben dem Programm auch durch ihre harmonische Atmosphäre, die u.a. durch die vielen vorbildlich agierenden Schülerinnen und Schüler erzeugt wurde.