Datumsübersicht

Gesund bleiben - MNS tragen! Update

Liebe Schülerinnen und Schüler! Liebe Eltern!

Die ab Donnerstag, 08.10.2020, geltende Allgemeinverfügung des Kreises Unna wegen der gestiegenen Infektionszahlen erlaubt keinen Kursunterricht. Daher werden die Kursunterrichte der beiden kommenden Tage im Klassenverband stattfinden müssen.

Wir bitten noch einmal eindringlich um das Tragen eines MNS!!! Viele Schülerinnen und Schüler haben das in den verganenen Wochen bereits vorbildlich getan. Wir würden uns freuen und sehen als Respekt vor den Mitmenschen an, wenn es an den letzten beiden Tagen ALLE tun würden.

Die Allgemeinverfügung kann hier nachgelesen werden:

https://www.kreis-unna.de/fileadmin/user_upload/Kreishaus/PK/2020_10_07_Allgemeinverfuegung_Corona_Kreis_Unna.pdf

Daher entfallen heute auch alle Angebote nach Unterrichtsschluss. Davon betroffen sind die Arbeitsgemeinschaften und die Übermittagsbetreuung.

 

Auch die RSO startet am Mittwoch, 12. August 2020, wieder im Vollbetrieb. Neben unserem Bildungsauftrag geht es auch weiterhin um die Vermeidung der Ausbreitung der Corona-Pandemie. Dazu hat die RSO nun ein eigenes Hygienekonzept, das zum Download bereitsteht.

NEU!!! Bei einer Erkrankung Ihres Kindes hilft Ihnen zur Orientierung das vom MSB NRW herausgegebene Schaubild (s.u.).

In Anlehnung an den Rahmen für aktualisierte Infektionsschutz-und Hygienemaßnahmen des KMK-Beschlusses vom 14.07.2020 wird es ab Mittwoch, 12. August 2020, an der RSO mit Betreten des Schulgeländes eine Maskenpflicht geben. Ministerpräsident Armin Laschet hat am Donnerstag, 27. August 2020, bekannt gegeben, dass im Unterricht keine Maskenpflicht mehr notwendig sei.

Das RKI sieht allerdings als einzigen Schutz vor der Pandemie drei Möglichkeiten: Abstand, Hygiene, Mund-Nasen-Schutz. Da wir in den Klassenräumen nicht ausreichend Abstand halten können, empfehlen wir dringend die Masken auch während des Unterrichts zu tragen - zum Schutz der Mitmenschen. Wir sind an der Gesundheit aller am Schulleben beteiligten Personen sehr interessiert.

Es ist uns zudem ein Anliegen noch einmal darauf hinzuweisen, dass alle Schülerinnen und Schüler auf dem Schulweg auf die Einhaltung der Vorsichtsmaßnahmen achten. Zudem empfehlen wir allen am Schulleben Beteiligten die Nutzung der Corona-Warn-App der Bundesregierung. Um mögliche Infektionsketten zeitnah zu unterbinden, bietet die App eine sinnvolle Ergänzung zu den sonstigeb Präventionsmaßnahmen.

 

Für eine mögliche punktuelle Schließung verweisen wir weiterhin auf die Schulpsychologischen Beratungsstelle des Kreises Unna :

 

https://www.kreis-unna.de/fileadmin/user_upload/Kreishaus/40/Pdf/Corona_-_Was_Eltern_zu_Hause_tun_koennen.pdf

 

Allgemeine Informationen zur Corona-Pandemie, zusammengestellt durch unseren Kollegen, Herrn Knobloch, finden Sie hier:

Besuchen Sie die Seite LearningView.org und nutzen den Code NY0FO2A1

 

Aktuelle Informationen seitens des Ministeriums finden Sie unter:

www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/index.html

Bleiben Sie GESUND!